fbpx

Dauerhafte Haarentfernung mit dem SHR-Laser

Startseite/Behandlungen, Laser-Haarentfernung/Dauerhafte Haarentfernung mit dem SHR-Laser

Sommer, Sonne und glatte, haarfreie Haut. Das klingt nach einer perfekten Kombination, die sich wahrscheinlich die meisten Frauen wünschen. Doch auch viele Männer sehnen sich nach Haarfreiheit in gewissen Bereichen wie am Rücken, Steißbein oder bei Neigung zu Pilonidalsinus (Steißbeinfistel).

Die bei OmniMed angebotene Haarentfernung mittels SHR-Laser macht es möglich. Die schmerzarme Behandlung verhilft sowohl Frauen als auch Männern zur dauerhaften Haarentfernung an jeder beliebigen Körperstelle. Neben haarfreier Haut wird mit jeder Sitzung auch die Reduktion störender Begleiterscheinungen des Rasierens oder Epilierens, wie eingewachsene Haare, irritierte Hautbereiche und Pusteln erreicht.

Die revolutionären Lasersysteme bei OmniMed

Die Haarentfernung durch Laser wird in allen drei OmniMed Ordinationen in Eisenstadt, Klagenfurt und Linz angeboten. Es werden dafür die untenstehenden medizinischen SHR-Laser der Klasse IV der Marke Alma Lasers verwendet.

Alma Soprano ICE

Durch zahlreiche Studien wurde die Effektivität und Sicherheit dieses Haarentfernungslasers bewiesen. Alma Soprano ICE gewann außerdem den Preis für „Beste Haarentfernung“.

Alma Soprano ICE Platinum

Dieses Lasersystem macht sich die gleichzeitige Verwendung der drei verschiedenen wirksamsten Wellenlängen zur Laserenthaarung zu Nutze. Dadurch werden auf schonende Weise ausgezeichnete Ergebnisse erreicht, denn er wirkt gezielt auf die Haarwurzel und behandelt so die Haare in den verschiedenen Tiefen.

Alma Soprano Titanium

Dieser Laser arbeitet ebenfalls mit den drei verschiedenen Wellenlängen, wie oben erwähnt. Alma Soprano Titanium ist sehr schonend für die Haut und wirkt schnell und effektiv.

Was genau ist SHR und warum ist es so besonders?

SHR steht für die englische Phrase „Super Hair Removal“. Es handelt sich dabei um eine von der Firma Alma Lasers entwickelte Haarentfernungsmethode. Diese ist klinisch bewährt, effektiv und schonend.

Unter allen Methoden zur dauerhaften Haarentfernung mit Laser, die wir vor dem Einsatz in der OmniMed Ordination getestet haben, haben wir uns ausschließlich für SHR entschieden. Denn wir sind überzeugt, dass die Technologie im Bereich der Laserhaarentfernung eine wirkliche Qualitätsverbesserung und Innovation ist.

Unsere Patienten müssen sich nicht vor der Laserbehandlung fürchten, denn im Gegensatz zu anderen Systemen zur Haarentfernung durch Laser, ist die Behandlung bei uns dank SHR angenehm und schmerzarm.

Ein großer Vorteil der SHR-Technologie unserer Lasersysteme ist zudem, dass sie die gleichwirksame Entfernung von Körperhaaren in allen Farben und auf allen Hauttönen ermöglicht. Daher ist die Behandlung also auch auf gebräunter Haut im Sommer möglich.

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung mit SHR?

Anders als gewöhnliche Laserbehandlungen zur dauerhaften Haarentfernung, setzt die SHR-Technologie die Haarwurzeln nicht nur einem singulären Impuls mit hoher Energie aus, sondern mehrmaligen Pulsen mit niedriger Energie. So kann sich die Haut gleichmäßig und schonend auf jene Temperatur erwärmen, welche die Haarwurzeln effektiv schädigt und das Nachwachsen der Härchen verhindert. Dabei wird das Gewebe im Behandlungsbereich geschont und es kommt zu keinerlei Verbrennungen.

Die bei uns in Verbindung mit der SHR-Methode eingesetzte 360°-ICE-Kontaktkühlung trägt überdies dazu bei, dass die Haarentfernung durch Laser wirklich kaum spürbar ist. Dies erhöht den Patientenkomfort während der Behandlung wesentlich.

Wie viele Behandlungen sind nötig für ein dauerhaftes Ergebnis?

Die Anzahl der benötigten Behandlungen unterscheidet sich von Mensch zu Mensch. Doch meist sind nur wenige Sitzungen zum Erreichen der Haarfreiheit ausreichend, die je nach Behandlungsbereich zwischen 5 und 30 Minuten dauern.

Um die besten Ergebnisse zu erreichen, sollten die Sitzungen im Abstand von etwa 6 bis 8 Wochen erfolgen. So kann die gesamte Behaarung in ihrer Wachstumsphase erreicht werden und die Härchen können effektiv weggelasert werden.

Da jeder Mensch die natürliche Fähigkeit hat neue Haarwurzeln zu bilden, empfehlen wir jährlich ein bis zwei Laserbehandlungen zur Auffrischung. So können Sie Ihr glattes, haarfreies Ergebnis dauerhaft sichern.

Nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um einen Beratungs- oder Behandlungstermin für eine dauerhafte Haarentfernung mittels SHR-Laser  auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in unseren Ordinationen anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829 (Mo-Fr von 8h-18h).

OmniMed - Dr. Stefan Horwath und Dr. Martina Reichhart