fbpx

Neue, innovative Cellulite Behandlung EMTONE

Startseite/Behandlungen, EMTONE/Neue, innovative Cellulite Behandlung EMTONE

Nicht-invasive Cellulite Behandlung ohne Ausfallszeit

Cellulite ist ein Problem, mit dem fast alle Frauen im Laufe ihres Lebens zu kämpfen haben. Auf der Suche nach der idealen Behandlung hat der Medizingerätehersteller BTL Aesthetics nun EMTONE entwickelt. Das Besondere an EMTONE? Es ist die erste und einzige Cellulite Behandlung, die gleichzeitig mit thermischer und mechanischer Energie arbeitet. Da das Verfahren zudem nicht invasiv ist, gibt es nach der Behandlung auch keine Ausfallszeiten, wie es bei chirurgischen Eingriffen der Fall wäre. OmniMed bietet diese neue Behandlung ab sofort in der Ordination in Eisenstadt an.

Doppelte Energie gegen Orangenhaut

Für den optimalen Behandlungserfolg kombiniert EMTONE zwei Anwendungen in einem Gerät. Denn während monopolare Radiofrequenz für einen thermischen Effekt sorgt, hat gezielte Druckenergie einen mechanischen Effekt auf das Gewebe. Die erstgenannte thermische Hochfrequenzenergie erwärmt die Haut bis zu jener Temperatur, welche strukturelle Veränderungen des körpereigenen Kollagens bewirkt. Damit wird die Produktion von neuem Kollagen und Elastin angeregt, die für die Hautstruktur und Hautelastizität verantwortlich sind.

Die mechanische Druckenergie sendet zeitgleich Stoßwellen aus, die die Faserbänder aufbrechen und Fettkammern schrumpfen lassen. Außerdem fördern sie die Durchblutung und den Abtransport von Stoffwechselabfällen, die einer glatten Haut im Wege stehen. Mit dieser Kombination behandelt EMTONE alle Faktoren, die zu Cellulite führen können.

Bauch, Bein, Po – und mehr!

Mit EMTONE lassen sich alle Körperregionen behandeln, an denen Cellulite auftritt: die Oberschenkel, der Bauch, das Gesäß, die Flanken, der Hüftbereich und die Oberarme. Außerdem ermöglicht EMTONE neben der konkreten Cellulite Behandlung auch eine Straffung von schlaff gewordener Haut, wie sie etwa oft nach einer Schwangerschaft am Bauch oder auch am Gesäß auftritt.

Cellulite Behandlung in nur drei Wochen

Für ein optimales Behandlungsergebnis empfehlen Dr. Stefan Horwath und Dr. Martina Reichhart von OmniMed vier Sitzungen innerhalb von drei Wochen. Eine Sitzung dauert dabei je nach Region etwa 20 Minuten. Die komplette Behandlung der beiden Oberschenkel nimmt etwa 60 Minuten in Anspruch. Erste Ergebnisse sind oft schon direkt nach der Behandlung sichtbar, das Ergebnis verbessert sich aber in den folgenden Monaten kontinuierlich, da es in dieser Zeit zum stetigen Umbau und der Festigung des kollagenen Gewebes kommt.

Preise der EMTONE Cellulite Behandlung

In der untenstehenden Grafik haben wir Ihnen die Kosten für die EMTONE Cellulite Behandlung bei OmniMed übersichtlich zusammengestellt.

EMTONE Kosten

Nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um einen Beratungs- oder Behandlungstermin für eine EMTONE Cellulite Behandlung in Eisenstadt auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829 (Mo-Fr von 8h-18h).

21.05.2020|Behandlungen, EMTONE|