fbpx

Vampirlift bzw. PRP-Therapie

Mit Eigenblut zu jugendlich frischer Haut bei OmniMed

Vampirlift | PRP bei OmniMed

Vampirlift: natürlich schön durch Eigenblut

Ein Vampirlift oder auch PRP-Behandlung genannt, ist eine Innovation im Bereich der Schönheitsmedizin. Einen hohen Stellenwert wird dem Vampirlift/PRP-Therapie beigemessen, da diese auf biologische Art und Weise höchst erstaunliche Ergebnisse erzielt und sehr gut zum Trend hin zur Natürlichkeit passt.

Im Fokus steht die körpereigene Regeneration, da zur Behandlung besonders wertvolle Substanzen aus dem eigenen Blut verabreicht werden. Deshalb ist die Behandlung auch unter Vampirlift oder Draculatherapie bekannt.

Die Abkürzung PRP steht für Platelet Rich Plasma, plättchenreiches Plasma, das in einem Verfahren aus dem eigenen Blut gewonnen und zu Therapiezwecken wieder verabreicht wird.

Warum PRP / Dracula Lifting / Vampirlift?

Im PRP, dem plättchenreichen Plasma, sind hochkonzentrierte Wachstumsfaktoren zu finden, die für die Hauterneuerung und die Zellregeneration zuständig sind. In Studien ist die Wirksamkeit der Produktion der körpereigenen Hyaluronsäure, der Reduktion von Falten und deren Tiefe sowie die Vermehrung von Kollagenfasern bewiesen.

Der Effekt: jugendlich frischere, glattere und prallere Haut.

Was kann ich erwarten?

Es ist eine hochwirksame Behandlungsmethode mit außergewöhnlichen Resultaten.
Sie führen mit PRP der Haut hochkonzentriert körpereigene Stoffe zu und bewirken damit auf natürliche Art die Hauterneuerung und Zellregeneration.
Der erste Effekt entsteht durch die Aktivierung der Kollagen- und Elastinproduktion in der Haut nach ca. 2-3 Wochen, schon davor lässt sich eine Zunahme der Hautfeuchtigkeit erkennen. Beim PRP Lift handelt es sich primär um ein Verfahren mit Nachhaltigkeit in der Anti-Aging-Therapie. Wir kombinieren diese Therapieform gerne mit dem Dermaroller oder mit Hyaluronsäureprodukten zur Hautverbesserung.

  • Faltenbehandlung und Straffung der Haut im Gesichts-, Hals- und Dekolletébereich sowie an den Händen
  • Narbenbehandlung
  • Wundheilung
  • Haarverdichtung

Mit welchem PRP-System wird bei OmniMed gearbeitet?

ARTHREX PRPWir arbeiten mit der Arthrex® Doppelspritze. Diese wird zur sterilen Trennung von nicht homogenen Flüssigkeiten wie z.B. Blut verwendet. Autologe Blutprodukte sind frei von Zusatzstoffen, was bedeutet, dass nur Ihr Blut verabreicht wird. Die heilende Wirkung von thrombozytenreichem Plasma beruht auf Wachstumsfaktoren, die aus Thrombozyten freigesetzt werden.

PRP bei Haarausfall?

Durch die PRP Therapie tritt der Effekt der Zellregeneration, Kollagensynthese und Erneuerung der Haarfollikel ein. Nach der Injektion in die Kopfhaut werden die Stammzellen in der Haarwurzel stimuliert und führen zusätzlich zur Erhöhung der Durchblutung.

Die PRP Therapie bei Haarausfall wird bei uns insgesamt circa 6 Mal im Abstand von 3 Wochen durchgeführt.

Diese Effekte wurde in Studien mit einer 80 % Wirksamkeit nachgewiesen. Verbesserung des Haarwachstums von circa 15 %.

Bei einer anderen Studie, erschienen in British Journal of Dermatologe im Jahre 2013, erhielten 45 Patienten mit Alopezia areata (lokaler, kreisrunder Haarausfall) nur an der Hälfte des betroffenen Areals die PRP Injektionen. Die andere Hälfte wurde entweder mit Placebo oder mit Triamcinolone behandelt.
In dieser Studie konnte der signifikante Erfolg der PRP Injektionen festgestellt werden.

Bitte nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin für eine Eigenblutbehandlung – Vampirlift – PRP-Lift in Eisenstadt oder Klagenfurt auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829 (Mo-Fr von 8h-18h)

PRP/Vampirlift Erfahrungen

Vampirlift Erfahrungen bei OmniMed: Klicken Sie sich durch die Bewertungen und lesen Sie Erfahrungsberichte über PRP/Vampirlift bei OmniMed.

ich komme gerne wieder zum PRP Lift
„Sehr schöne Ordination , absolut nette und freundliche Beratung , ich komme gerne wieder zum…“
Ergebnis der PRP Eigenblut Behandlung sehr gut
„Sehr toller,freundlicher Arzt..keine Wartezeit,tolle Räumlichkeiten,nette Atmosphäre,sehr informative ausführliche Beratung,nimmt sich Zeit für Patienten..einfach nur Daumen…“

PRP/Vampirlift Kosten: Was kostet eine Vampirlift Behandlung?

RegionKosten
Vampirlift Gesicht400 €
Behandlungspaket 3 Sitzungen1.100 €
Vampirlift Gesicht + Hals
490 €
Behandlungspaket 3 Sitzungen1.300 €
Vampirlift Gesicht + Hals+ Dekolleté600 €
Behandlungspaket 3 Sitzungen1.600 €
PRP Behandlung bei Haarausfall400 €
Behandlungspaket 6 Sitzungen bei Haarausfall2.000 €
Aufpreis für eine ärztliche Microneedling Behandlung mit dem ORIGINAL Dermaroller / ACS Pen pro Sitzung
150 €

Bitte nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin für eine Eigenblutbehandlung – Vampirlift – PRP-Lift in Eisenstadt oder Klagenfurt auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829 (Mo-Fr von 8h-18h)

Wie ist der Behandlungsablauf?

Nach einer ausführlichen Beratung wird Ihnen Blut abgenommen, welches in einer Zentrifuge vorbereitet und in rotes und weißes Blut getrennt wird. Wir arbeiten mit der Arthrex® Doppelspritze.
Anschießend wird Ihnen das plättchenreiche Plasma (=PRP) mittels feinster Nadeln oder einem Dermaroller verabreicht. Die Behandlung selbst dauert circa 15-20 Minuten.

Wie viele Behandlungen werden benötigt und wie lange hält der Effekt?

Es werden 3 Behandlungen im monatlichen Abstand empfohlen. Der Effekt hält circa ein Jahr an und sollte danach jährlich mit einer Behandlung aufgefrischt werden.

Ist die Behandlung schmerzhaft und gibt es Nebenwirkungen?

Nein, durch das Auftragen eines Anästhesiegels auf die Haut kann selbst bei besonders empfindlichen Patienten sehr schonend und schmerzfrei behandelt werden.
Da bei der Behandlung ausschließlich ein körpereigenes Extrakt aus dem Blut verwendet wird gibt es keine Unverträglichkeiten.
Sie werden direkt nach der Behandlung die gesteigerte Durchblutung bemerken und eine Rötung des Gesichts ist wahrscheinlich. Durch Auftragen einer Maske / Creme reduzieren wir diese Begleiterscheinungen.

Bitte nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin für eine Eigenblutbehandlung – Vampirlift – PRP-Lift in Eisenstadt oder Klagenfurt auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829 (Mo-Fr von 8h-18h)

Kontakt

Termin vereinbarenSie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?
Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung!

+43 676 4777829

Tel. Terminvereinbarung:
Mo. – Fr. von 8h – 18h

office@omnimed.at

Dr. Stefan Horwath und Dr. Martina Reichhart von OmniMed

OmniMed-Gutschein

Schenken Sie Schönheit! Geschenkgutschein schnell, einfach & unkompliziert im OmniMed-Onlineshop kaufen!

Schönheit schenken mit dem OmniMed-Geschenkgutschein

Zahlungsmöglichkeiten

Kontakt

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten oder schicken Sie uns eine unverbindliche Onlineanfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Terminanfrage

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

OmniMed

OmniMed Eisenstadt
Robert Graf-Platz 2/4
A-7000 Eisenstadt
Gratis Parkplatz

OmniMed Klagenfurt
Bahnhofstraße 55/10
A-9020 Klagenfurt

OmniMed Linz
Untere Donaulände 21-25 Top 104
A-4020 Linz

Telefon: +43 676 4777829
office@omnimed.at

Tel. Terminvereinbarung:
Mo-Fr von 8h-18h

Unser Online-Kalender zeigt Ihnen freie Termine an.

OmniMed Terminvereinbarung
Datenschutzinfo