fbpx

EMSCULPT®: Muskelaufbau & Fettreduktion in einer Behandlung!

Die medizinische Innovation vereint beide Funktionen in einem Gerät

Startseite/EMSCULPT®
EMSCULPT®: Die medizinische Innovation für Muskelaufbau & Fettreduktion in einer Behandlung!

EMSCULPT vereint Fettabbau & Muskelaufbau

EMSCULPT ist das einzige nicht-invasive Verfahren der Welt, um gleichzeitig Muskeln aufzubauen und Fett zu verbrennen. Es ist ein von der FDA zugelassenes medizinisches Verfahren, welches Ärzten vorbehalten ist. Es ist der jüngste technologische Fortschritt, der das gesamte Feld der nicht-invasiven Körperformung revolutioniert hat. EMSCULPT lässt sich an Bauch, Gesäß, Armen und Beinen anwenden und sorgt an diesen Körperregionen für Muskelaufbau und Fettreduktion.

Wie lässt sich EMSCULPT mit anderen Verfahren vergleichen, die auf dem Markt angeboten werden?

EMSCULPT ist das einzige Verfahren auf der Welt, das nicht nur Fett verschwinden lässt, sondern auch gleichzeitig Ihre Muskeln aufbaut. Alle anderen Technologien sind gut, aber sind sie nur auf Fett ausgerichtet. Um wirklich gut auszusehen, muss sowohl Ihr Fett reduziert, als auch die darunter liegenden Muskeln gestärkt werden. EMSCULPT basiert auch nicht auf einem Warm-Kalt-Prinzip, sodass keine Gefahr von Verbrennungen, Narben oder Schwellungen besteht.

Was kann mit EMSCULPT erreicht werden?

  • In Studien, die amerikanische Schönheitsmediziner durchgeführt haben, zeigte sich nach nur 4 Behandlungen mit EMSCULPT ein durchschnittlicher Muskelzuwachs von 16 %. Der Behandlungseffekt bleibt auch ohne Training lange bestehen.
  • Es zeigte sich nach nur 4 Behandlungen mit EMSCULPT ein durchschnittlicher Fettabbau von 19 %. Dieser Effekt des Fettabbaus ist dauerhaft.
  • Durchschnittliche Umfangsreduktion von 4cm
  • 11% Reduktion von Diastasis Recti (abdominelle Muskelschwäche, vor allem nach einer Schwangerschaft) Ausführiche Informationen zur Rectusdiastase gibt ers hier.
  • Erhöhung des Fettstoffwechsels
  • 96% Patientenzufriedenheit
  • Keine Nebenwirkungen bekannt

Ist EMSCULPT sicher und auch wirkungsvoll?

EMSculpt: 7 unabhängige StudienEMSculpt: Keine Ausfallzeiten und keine NadelnDas neue EMSCULPT ist von der Gesundheitsbehörde FDA zugelassen, medizinisch CE-zertifiziert und stellt die erste innovative Technologie dar, durch die in mehreren Untersuchungen die Behandlung von Muskeln und Fett nachgewiesen wurde.

  • Ein sicheres Verfahren, das ausschließlich in ärztlichen Ordinationen verwendet werden darf
  • Zulassung von der FDA: Die Technologie wurde von der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgewunken, einer Bundesbehörde, die mit ästhetischen Behandlungen bekanntermaßen sehr kritisch umgeht.
  • 96 % Patientenzufriedenheit (hier auf Realself nachzulesen)
  • Keine Ausfallzeiten / Keine Nadeln
  • Keine Nebenwirkungen
  • In verschiedenen unabhängigen klinischen Multi-Center Studien in den USA wurden die Effektivität und Sicherheit des Verfahrens bewiesen.
  • In den Studien wurden etablierte Bewertungsmethoden wie MRT, CT, Ultraschall und histologische Ergebnisse benutzt.
  • EMSCULPT lieferte konsistente Ergebnisse bei Muskelaufbau, Fettabbau, Verschmälerung der Rectusdiastase und der Patientenzufriedenheit.

Wie führt EMSCULPT zu Fettabbau & Muskelaufbau?

EMSCULPT wurde im Jahr 2018 in den USA eingeführt und erfreut sich seitdem größter Beliebtheit. Das neuartige Verfahren des Medizingeräteherstellers BTL kann supramaximale Muskelkontraktionen hervorrufen, die sonst nur durch schweißtreibendes Workout erreichbar sind. Das Verfahren beschreitet einen ganz anderen Weg als die reizstrombasierte Elektro-Myo-Stimulation (EMS), die heutzutage in vielen Fitness-Studios angeboten wird. Die nicht-invasive HIFEM®-Technologie (High-Intensity Focused Electromagnetic) erzeugt supramaximale Muskelkontraktionen durch ein elektromagnetisches Feld.

Bei der Behandlung mit EMSCULPT für Fettabbau & Muskelaufbau hüllt ein Impulsgeber die Muskeln an BauchGesäß, Armen oder Beinen mit einem intensiven Magnetwellen-Feld ein:

  • Die starken Magnetwellen-Impulse durchdringen sämtliche Muskelfasern. Die Muskulatur wird so unablässig zur Kontraktion veranlasst. Ein EMS-Training wirkt nur oberflächlich.
  • Binnen einer halben Stunde ziehen sich die Muskeln in der Behandlungszone rund 20.000 Mal zusammen. Die Behandlung imitiert sozusagen 20.000 Sit-ups oder 20.000 Kniebeugen
  • Die Beanspruchung löst in den Tagen und Wochen darauf den bekannten Trainingseffekt aus, der sich auch beim Sport ergibt. Der Körper lädt die ausgepowerten Muskeln wieder mit Energie auf und kräftigt sie gleichzeitig.
  • Am Bauch, wo im Gegensatz zum Po, den Armen oder Beinen in der Regel auch ein Abbau von Fettgewebe gewünscht ist, kann EMSCULPT auch die Fettzellen reduzieren. Dieser Effekt wird durch Stoffwechselaktivitäten ausgelöst, die durch die außerordentliche Muskelaktivität angestoßen werden. (Stress für die Fettzelle)

EMSCULPT Studie

Die Wirksamkeit von EMSCULPT wurde mittlerweile in sieben unabhängigen Studien überprüft.

Eine davon wurde von den Ärzten Brian M. Kinney und Paula Lozanova an der USC School of Medicine in Kalifornien durchgeführt. Sie beobachteten dabei die Wirkung sowie die Wirkungsdauer der HIFEM-Technologie, die EMSCULPT zugrunde liegt. Für ihre Studie untersuchten sie 22 Probanden mittels Magnetresonanztomografie. Diese wurde zunächst vor Behandlungsbeginn vorgenommen, um die Ausgangslage festzustellen. Danach absolvierten die Probanden eine Reihe aus vier EMSCULPT-Behandlungen des Bauches.

Nach zwei Monaten sowie nach sechs Monaten untersuchten die Mediziner die Studienteilnehmer erneut mit MRT. Sie kamen zu dem Ergebnis, dass die Patienten nach zwei Monaten im Schnitt um 18,6 % weniger Fett, um 15,4 % mehr Muskeln sowie eine 10,4%ige Reduzierung von Diastasis rectis am Bauch aufwiesen. Die erneute Überprüfung nach sechs Monaten lässt die Ärzte darauf schließen, dass der Effekt des elektromagnetischen Feldes auf die Bauchmuskeln von langer Dauer ist.

Lesen Sie hier die vollständige Studie: EMSCULPT Studie 2018

EMSculpt: Wissenschaftliche Daten zur Körperformung

Für wen ist EMSCULPT geeignet?

  • Bauch, Arme und Beine: Muskelaufbau & Fettabbau
  • Gesäß: nicht-invasive Gesäßstraffung / Buttlift
  • Fettabbau in der Körpermitte zur Erzielung eines flachen Bauchs und zum Definieren
  • Modellierung eines Sixpacks bei durchtrainierten Personen
  • Straffer Po ohne allzu viel sportlichen Einsatz – Buttlift – Anheben des Hinterns
  • definierte Waden und Arme
  • Muskelaufbau zur Unterstützung des regelmäßigen Workouts
  • Festigung & Stärkung der Bauchmuskulatur
  • Wiedergewinnung eines ansehnlichen Bauchs nach einer oder mehreren Schwangerschaften – “Mummy Makeover”
  • Rectusdiastase
  • Konturierung der Silhouette durch Umfangsreduktion

Nicht geeignet ist EMSCULPT für Personen, die stärkeres Übergewicht aufweisen oder ausgeprägte Fettpolster loswerden möchten. Hier wäre eine vorherige Behandlung mit Coolsculpting eine Option. Wir beraten Sie ausführlich.

EMSCULPT ist nicht geeignet, wenn Sie Metallimplantate im Behandlungsareal oder einen Herzschrittmacher haben. Bei Frauen ist die Behandlung während einer Schwangerschaft oder bei Verwendung einer Kupferspirale nicht angebracht.

Ist ein Sixpack durch EMSCULPT realistisch?

  • Die starke Beanspruchung der Bauchmuskulatur ruft nach frischer Energie.
  • Die Fettzellen in der Bauchregion werden durch Adrenalinschübe veranlasst, Fettsäuren als „Muskelnahrung“ freizusetzen.
  • Der plötzliche Fettsäure-Überschuss bekommt dem Fettgewebe nicht, dadurch gehen viele Fettzellen kaputt.

Der umfangreiche Fettabbau kann den flachen Bauch Wirklichkeit werden lassen. Das ist besonders interessant für Patienten, die deutlich konturierte Bauchmuskeln im Stil eines Sixpacks anstreben.

Bitte nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um sich einen Beratungstermin für eine EMSCULPT Behandlung in Eisenstadt oder Linz auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829  (Mo-Fr von 8h-18h)

EMSculpt Gesäßstraffung
EMSculpt am Bauch: Sixpack dank Fettabbau & Muskelaufbau

Kontakt

Termin vereinbarenSie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?
Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung!

+43 676 4777829

Tel. Terminvereinbarung:
Mo. – Fr. von 8h – 18h

office@omnimed.at

Dr. Stefan Horwath und Dr. Martina Reichhart von OmniMed

OmniMed-Gutschein

Schenken Sie Schönheit! Geschenkgutschein schnell, einfach & unkompliziert im OmniMed-Onlineshop kaufen!

Schönheit schenken mit dem OmniMed-Geschenkgutschein

Fettabbau & Muskelaufbau mit EMSCULPT: die Kosten im Überblick

EMSCULPT BehandlungspaketeEMSCULPT Kosten
EMSCULPT Behandlungspaket GROSSER AUFSATZ (4 Behandlungen à 30 min.)

Bauch oder Gesäß

1.600 €
EMSCULPT Auffrischung GROSSER AUFSATZ (1 Behandlung à 30 min.)

Bauch oder Gesäß

400 €
EMSCULPT Behandlungspaket KLEINER AUFSATZ (4 Behandlungen à 20 min.)

Bizeps oder Trizeps oder Oberschenkel oder Wade

900 €
EMSCULPT Auffrischung KLEINER AUFSATZ (1 Behandlung à 20 min.)

Bizeps oder Trizeps oder Oberschenkel oder Wade

225 €

Bitte nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um sich einen Beratungstermin für eine EMSCULPT Behandlung in Eisenstadt oder Linz auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829  (Mo-Fr von 8h-18h)

EMSCULPT vereint Muskelaufbau & Abnehmen: Vorher-Nachher-Bilder

EMSCULPT bei OmniMed vereint den Muskelaufbau das Abnehmen. Das Vorher-Nachher-Bild vom Bauch einer Frau von der Seite zeigt den Behandlungserfolg 4 Wochen nach Anwendung des EMSCULPT-Verfahrens.

EMSculpt bei OmniMed: Muskelaufbau & abnehmen Vorher-Nachher-Bilder vom Bauch einer Frau von der Seite

Bitte nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um sich einen Beratungstermin für eine EMSCULPT Behandlung in Eisenstadt oder Linz auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829  (Mo-Fr von 8h-18h)

EMSCULPT-Behandlungsablauf bei OmniMed

Je nach Behandlungsziel liegt die Patientin oder der Patient auf Rücken oder Bauch auf einer Liege. Bei der Behandlung von oder Gesäß, setzt der Behandler den EMSCULPT-Impulsgeber mit dem großen Aufsatz auf die Haut von Bauch oder Po und schnallt ihn gut fest. Bei der Behandlung der Arme oder Beine, kommt der auf diese Körperregionen kleine Aufsatz zum Einsatz.

Von Beginn der Sitzung an wird die Muskulatur spürbar durchgerüttelt. Der behandelnde Arzt reguliert in Absprache mit der Patientin oder dem Patienten die Intensität der Magnetwellen-Stimulation. So entstehen keine unangenehmen Empfindungen.

  • Im Anschluss an die Behandlung kann die behandelte Person direkt wieder den Heimweg antreten.
  • Der Muskelaufbau beginnt kurz darauf. Er zeigt sich im Verlauf der kommenden Wochen in einer allmählich wachsenden Muskelschicht, begleitet vom Rückgang des Bauchumfangs, einer Anhebung der Po-Kontur oder eine Konturierung der Arm- oder Beinmuskeln.
  • Keine Nebenwirkungen oder Einschränkungen

Fettabbau & Muskelaufbau mit EMSCULPT – wie viele Behandlungen benötigt man?

  • Anzahl der Behandlungen: 4 Behandlungen innerhalb von ca. 2 bis 3 Wochen
  • Dauer: ca. 30 Minuten für Bauch und Gesäß, 20 Minuten für Arme und Beine
  • Gesellschaftsfähig: sofort, keine Ausfallzeit, ambulant, ohne OP, ohne Betäubung

Wie lange hält das EMSCULPT-Ergebnis?

  • Fettabbau durch EMSCULPT: Der Effekt des Fettabbaus ist dauerhaft, da wir mit der Behandlung effektiv die Anzahl der Fettzellen verändern und nicht nur entleeren.
  • Muskelaufbau durch EMSCULPT: Nichts im Leben hält ewig, aber die klinischen Studien zeigen, dass die Mehrheit der Patienten auch ein Jahr nach der Behandlungsserie noch bessere Muskelergebnisse aufweist. Der Behandlungseffekt bleibt auch ohne Training lange bestehen. Ganz ohne Sport bilden sich die Muskeln nach einiger Zeit natürlich wieder zurück. Vorteilhaft ist, sofort nach Ende der Behandlungsreihe mit Kräftigungsübungen zu beginnen. Die Untersuchungen haben gezeigt, dass sich nach 6 Monaten der Muskelzuwachs von 16% auf 14% verändert hat.

Bitte nutzen Sie unsere Online-Terminbuchung, um sich einen Beratungstermin für eine EMSCULPT Behandlung in Eisenstadt oder Linz auszumachen. Gerne können Sie auch direkt in der Ordination anrufen und einen Termin vereinbaren: +43 676 4777829  (Mo-Fr von 8h-18h)

Zahlungsmöglichkeiten

Kontakt

Für eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten oder schicken Sie uns eine unverbindliche Onlineanfrage. Wir freuen uns auf Sie!

Terminanfrage

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

OmniMed

OmniMed Eisenstadt
Robert Graf-Platz 2/4
A-7000 Eisenstadt
Gratis Parkplatz

OmniMed Klagenfurt
Bahnhofstraße 55/10
A-9020 Klagenfurt

OmniMed Linz
Untere Donaulände 21-25 Top 104
A-4020 Linz

Telefon: +43 676 4777829
office@omnimed.at

Tel. Terminvereinbarung:
Mo-Fr von 8h-18h

Unser Online-Kalender zeigt Ihnen freie Termine an.

OmniMed Terminvereinbarung
Datenschutzinfo